UPDATE ZUM CORONAVIRUS (COVID-19): Mehr erfahren

UPDATE ZUM CORONAVIRUS (COVID-19): Mehr erfahren

Bier zu wunderschönem Haar

Mit Bier zu wunderschönem Haar

Vieleicht haben Sie sich bei dem Titel gefreut (vor allem die Männer der Schöpfung), weil Sie dachten, Sie hätten jetzt den ultimativen Grund Bier in unbegrenzten Mengen zu trinken. Es tut uns leid, aber wir müssen Sie enttäuschen. Denn Bier zu trinken ist nicht die Lösung, wenn Sie schöneres Haar wollen. Stattdessen empfehlen wir Ihnen Bier als ein Beauty-Gadget zu verwenden.

Neben Alkohol sind im Bier auch einige Antioxidantien und Aminosäuren enthalten, in der Bierhefe finden sich auch wichtige Vitamine der Gruppe B, Selen, Kalium, Eisen, Zink und Magnesium. Alle diese Substanzen wirken sich sehr positiv auf Haare aus. Auch bei der Verwendung von Bier als Kosmetikprodukt ist es nicht gut es zu übertreiben, da zu viel Alkohol das Haar austrocknen kann. Allerdings kann Bier, das Sie gelegentlich anstelle von herkömmlichen Kosmetikprodukten verwenden, eine sehr positive Wirkung haben.

Wie können Sie also Bier in Ihre Schönheitsroutine einbinden?

Bier für gesundes und glänzendes Haar

Geschwächte Haare brechen schneller, gleichzeitig sind sie schon auf den ersten Blick ziemlich fad und ohne Leben. Um Ihre Haare zu stärken, ist Bier eine durchaus gute Wahl. Proteine im Bier sorgen dafür, dass geschädigtes Haar wiederhergestellt wird und Haarfollikel gefüttert werden. Ihr Haar wird so stärker werden, die Spitzen werden nicht mehr so schnell gespalten, gleichzeitig kann Bier auch einen übermäßigen Haarausfall verhindern. Übergießen Sie nach dem Waschen Ihre Haare mit Bier und massieren Sie die Kopfhaut für ca. 5 Minuten. Warten Sie 5 Minuten, bevor Sie Ihre Haare auswaschen. Führen Sie dieses Verfahren ein- oder zweimal pro Woche durch. Den besten Effekt erzielen Sie, wenn Sie das Bier vor Gebrauch öffnen und mindestens 10 Stunden bei Raumtemperatur stehen lassen.

Bier als natürliche Haarspülung

Ist Ihnen Ihr Haarbalsam ausgegangen? Wenn Sie eine Dose Bier haben, sind Ihre Probleme gelöst. Bier ist auch ein ausgezeichneter alternativer Balsam, der für extrem weiches Haar sorgt, was vor allem auf Vitamin B zurückzuführen ist, das im Bier enthalten ist. Waschen Sie Ihre Haare wie gewohnt und streuen Sie dann etwas Biere drüber (auch in diesem Fall ist es am besten, ein Bier zu verwenden, das bereits für einige Zeit geöffnet war und bei Raumtemperatur gestanden ist). Sie müssen Ihre Haare nicht waschen, sondern nur darauf warten, dass sie trocknen. Eine Möglichkeit besteht darin, die Haare nach dem Waschen mit einer Mischung aus 2 Deziliter Wasser, der gleichen Menge Bier und 2 Esslöffeln Apfelessig zu übergießen. Sorgen Sie sich nicht um den Geruch, denn Bier und Essig lösen sich sehr schnell auf.

Bier, um wildgewordene Locken zu zähmen

Menschen mit lockigen Haaren haben oft ziemlich viele Probleme mit deren Behandlung. Wenn Ihr Haar oft außer Kontrolle gerät, können Sie sich auch mit Bier helfen. Bier versorgt Locken mit verlorener Feuchtigkeit und es wird leichter Ihr Haar zu pflegen. Locken werden mit Hilfe von Bier schöner als je zuvor. Wir empfehlen Ihnen ein dunkles alkoholfreies Bier zu verwenden. Waschen Sie zuerst Ihre Haare und gießen Sie dann vorsichtig das Bier über sie. Seien Sie achtsam, damit auch wirklich alle Ihre Haare erfasst werden. Warten Sie 5 Minuten, bevor Sie Ihre Haare mit kaltem Wasser ausspülen. Es wird reichen, wenn Sie das alle 2 Wochen wiederholen.

Eine Antwort zu “Mit Bier zu wunderschönem Haar”

  1. Ich wasche meinen Vollbart schon seit vielen Jahren mit Bier. Anschließend wird mit 10 Tropfen Marulaöl die Pflege abgerundet.
    Wunderbarer Glanz und Geschmeidigkeit.

    Kann ich nur empfehlen.

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.