Zum Hauptinhalt springen

Haarpigmentierung beim Mann

Mit der Haarpigmentierung beim Mann werden exzellente Ergebnisse erzielt. Verabschieden Sie sich von kahlen Stellen am Kopf und holen Sie sich neues Selbstbewusstsein. Unser erfahrenes Team sorgt mit einer professionellen Behandlung für mehr Lebensfreude.

Angebot Berechnen
Zufriedener Patient nach der Haarpigmentierung beim Mann

Die Haarpigmentierung beim Mann sorgt für optimale Ergebnisse

Bei der Haarpigmentierung beim Mann handelt es sich um eine vielseitige und dabei trotzdem schonende Technik. Sie können damit nicht nur kahle Stellen auffüllen, sondern auch eine Kurzhaarfrisur simulieren. Für welche Variante Sie sich entscheiden, hängt von Ihrer aktuellen Haarsituation sowie von der Art des Haarverlusts ab. Hier erfahren Sie, wodurch sich die Behandlung auszeichnet und wem Sie zu empfehlen ist.

Haarpigmentierung beim Mann im Vergleich vor und nach der Behandlung
Haarpigmentierung beim Mann im Unterschied vor und nach dem Eingriff
Frontansicht vor und nach einer Haarpigmentierung beim Mann mit perfekten Ergebnissen
Angebot Berechnen

Darum ist die Haarpigmentierung beim Mann beliebt

Die Methode ist bei vielen Männern sehr populär. Dies liegt nicht zuletzt an den vielseitigen Einsatzgebieten. Sie kann einerseits zum Auffüllen haarloser Bereiche oder zum Simulieren einer Kurzhaarfrisur eingesetzt werden.

Außerdem handelt es sich hierbei um eine schonende Technik. Mithilfe kleiner, schneller Stiche appliziert ein hochmodernes Gerät die Farbpigmente unter die Kopfhaut. Der Eingriff selbst ist nicht invasiv und das Risiko für eine anschließende Entzündung ist so gut wie gar nicht gegeben.

Da es sich bei der Haarpigmentierung beim Mann um eine äußerst verträgliche Technik handelt, ist sie auch Männern mit empfindlicher Kopfhaut zu empfehlen. Im Übrigen stellt sie auch für die Überbrückung eines Haarverlusts eine gute Wahl dar. Wachsen an den ehemals kahlen Bereichen wieder Haare, müssen Sie nicht befürchten, dass die Pigmente ewig auf Ihrer Kopfhaut bleiben – nach spätestens fünf Jahren verblassen diese wieder. Natürlich können Sie die Anwendung nach dieser Zeit auch erneuern lassen.

Der große Vorteil jener Methode ist, dass sie selbst bei auf einer Vollglatze zum Einsatz kommen kann. Wie viele Haare auf Ihrem Kopf noch vorhanden sind, hat keinen Einfluss auf das Ergebnis. Somit ist es möglich, den Eingriff bei jeder Art von Haarverlust vorzunehmen.

Patient nach einer Haarpigmentierung beim Mann für eine Kurzhaarfrisur

Mit unserem Online-Assistenten in unter 3 Min. Preis berechnen

Schon anhand weniger Fragen berechnen Ihnen unsere Experten Ihren ganz persönlichen Behandlungspreis, natürlich völlig kostenlos und unverbindlich.

Icon einer Silhouette von Berater mit Headset in  einem PC Bildschirm
Angebot Berechnen
Fußballprofi Ricardo Quaresma bei der Haarpigmentierung
Play Icon

Jetzt abspielen

Video: Haarpigmentierung Vorteile

Die Vorteile auf einen Blick

  • Anwendbar bei vielen Arten des Haarausfalls
  • Natürlich aussehende Ergebnisse
  • Patientenorientierte Kosten
  • Ideal zur Simulation für Kurzhaarfrisuren
Angebot Berechnen

Eine Alternative zur Glatze

Als Option zum kahlen Kopf ist die Haarpigmentierung beim Mann ebenfalls beliebt. Dabei können Sie sich über ein optimales Ergebnis freuen. Denn es kommt eine neuartige Technik zur Anwendung, die einen fließenden Übergang zwischen noch vorhandenen und den simulierten Haarstoppeln schafft. Das Endergebnis sieht einer Kurzhaarfrisur zu 100% ähnlich.

Verantwortlich dafür ist aber nicht nur die detailgenaue Technik, sondern gleichermaßen das Berücksichtigen Ihrer natürlichen Haarlinie. Daneben ist es dem Experten möglich, die Farbe der Haarstoppeln Ihrer natürlichen Haarfarbe anzupassen. Damit wirkt das Endergebnis täuschend echt. Die Haarpigmentierung beim Mann ist also dementsprechend eine passende Alternative.

Angebot Berechnen
Nahaufnahme einer Haarpigmentierung beim Mann
Fußballer Ricardo Quaresma zeigt Daumen hoch bei der Haarpigmentierung beim Mann

Neues Selbstbewusstsein dank perfekter Ergebnisse

Dank der Mikrohaarpigmentierung beim Mann müssen Sie sich nicht mit einer Glatze abfinden. Denn fallen die Haare aus, so nagt dies am Selbstbewusstsein vieler Männer. Oft lässt eine hohe Stirn Sie älter wirken.

Wollen Sie diesem Szenario entgegenwirken, so ist die Technik die richtige Lösung für Sie. Dank des echt wirkenden Ergebnisses sehen Sie wieder jung und dynamisch aus. Die Pigmente verleihen sowohl Ihrem Kopf als auch Ihrem Gesicht Struktur und lassen es symmetrischer aussehen.

Daneben ist der Eingriff für Sie mit keinem Risiko verbunden. Es handelt sich nämlich um eine gut verträgliche Methode. Auch können Sie nach dem Applizieren der Pigmente sofort zur Tagesordnung übergehen. Im Gegensatz zur Eigenhaarverpflanzung ist kein spezieller Schutz der Kopfhaut erforderlich.

Mit unserem Online-Assistenten in unter 3 Min. Preis berechnen

Schon anhand weniger Fragen berechnen Ihnen unsere Experten Ihren ganz persönlichen Behandlungspreis, natürlich völlig kostenlos und unverbindlich.

Icon einer Silhouette von Berater mit Headset in  einem PC Bildschirm
Angebot Berechnen
Patient trocknet seine Haare mit einem Handtuch nach der Haarpigmentierung beim Mann

Bei welcher Art von Haarverlust kommt die Methode zur Anwendung?

Die Haarpigmentierung beim Mann kann bei fast jeder Form von Haarschwund zum Einsatz kommen. Immerhin handelt es sich bei ihr um eine vielseitig anwendbare Technik. Beliebt ist sie aber vor allem bei Männern, die unter erblich bedingtem Haarausfall leiden, da sich das Problem nicht mit konservativen Techniken aufhalten lässt.

Die Behandlung richtet sich also ausschließlich auf die Symptome. Der durch den genetischen Haarausfall entstandenen hohen Stirn können Sie mit der Anwendung ebenfalls entgegenwirken. Auch Geheimratsecken oder die Tonsur am Hinterkopf lassen sich dank den simulierten Pigmenten schnell wieder auffüllen. Damit ist die Mikrohaarpigmentierung eine empfehlenswerte Alternative zur Eigenhaarbehandlung.

Auch bei einem diffusen Haarverlust, der besonders stark ausgeprägt ist, schaffen Sie mit der Haarpigmentierung beim Mann sofortige Abhilfe. Entscheiden Sie sich dafür, Ihre Haarpracht abzurasieren, können Sie mit der Haarpigmentierung für eine optische Verdichtung der Haarstoppel sorgen. Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie sich mit dünnem Haar, das sich nur schwer in Form bringen lässt, herumschlagen müssen.

Weniger geeignet ist die Anwendung bei einem Haarschwund, der durch Hautkrankheiten verursacht wird. In diesem Fall sollten Sie zuerst das Grundleiden behandeln. Immerhin ist es wichtig, dass Sie Kopfhaut und Haare vor weiteren Schäden bewahren. Haben Sie die Hautkrankheit im Griff, wachsen die Haare oftmals von selbst wieder nach. Bis es soweit ist, können Sie die kahlen Stellen mit einer Mikrohaarpigmentierung kaschieren.

Angebot Berechnen

Lassen Sie sich von unseren Experten beraten

Bevor Sie sich für die Haarpigmentierung beim Mann entscheiden, sollten Sie ein ausführliches Beratungsgespräch in Anspruch nehmen. Unser erfahrenes Team berät Sie umfassend bezüglich der Technik und dem Ergebnis. So wirken Sie Fehlentscheidungen und unnötigen Ausgaben entgegen. Außerdem können Sie sich im Zuge der Beratung all Ihre Fragen zur Methode beantworten lassen.

Veranlassen Sie einfach ein unverbindliches Erstgespräch, in dem Sie unsere Mitarbeiter umfassend beraten. Wir begleiten Sie bei jedem Schritt und stellen somit sicher, dass die kahlen Stellen auf Ihrem Kopf erfolgreich behandelt werden. Holen Sie sich Ihr Selbstbewusstsein und positives Lebensgefühl zurück.

Angebot Berechnen
Hände eines Arztes und eines Patienten.