Seite wählen
Haarausfall
04.06.2020

Mit Metabolic Balance Haarausfall vorbeugen?

Viele Menschen stellen sich die Frage, ob Sie mit Metabolic Balance Haarverlust verhindern können. Immerhin handelt es sich um eine Ernährungsweise, die Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden fördert. In diesem Beitrag erfahren Sie, wodurch sich diese Diät auszeichnet und ob Sie Ihnen beim Verhindern von Haarschwund helfen kann.

Inhaltsverzeichnis

  1. Schafft Metabolic Balance bei Haarverlust Abhilfe?
  2. Welche Arten von Haarverlust gibt es?
  3. Die Vorteile im Überblick
  4. Gibt es auch erwähnenswerte Nachteile?
  5. Welche Alternativen stehen mir zur Verfügung?
  6. Lebensqualität kann mit der Metabolic Balance Diät gesteigert werden

Schafft Metabolic Balance bei Haarverlust Abhilfe?

Junger Mann hält sich ein weißes Papier mit Fragezeichen vor sein Gesicht

Der Ausfall von Haaren kann viele Ursachen haben. Oft ist das Leiden gut behandelbar – Voraussetzung dafür ist, dass Sie sich rechtzeitig zum Arzt begeben. Denn letzten Endes kann nur er dem Auslöser auf den Grund gehen und die entsprechende Therapie einleiten. Doch nicht immer müssen Sie auf eine medikamentöse oder eine invasive Behandlung setzen, um den Haarverlust einzudämmen.

Manchmal reicht es schon aus, wenn Sie Ihre Ernährung umstellen. Interessant ist dies für Sie insbesondere dann, wenn Sie bisher nicht darauf geachtet haben, was Sie zu sich nehmen. Doch ist es nicht immer so einfach, eine Diät zu finden, die zu Ihrem Lebensstil und gleichzeitig Ihr Problem beseitig. Wollen Sie sich eine langwierige Suche ersparen, sollten Sie sich mit Metabolic Balance gegen Haarausfall vertraut machen.

Jene Ernährungsweise ist vergleichsweise jung, weshalb zu ihr nur geringe Erfahrungswerte vorliegen. Allerdings wird Sie mittlerweile als Geheimtipp gehandelt. Denn sie gilt als gesund und ist auf die Bedürfnisse des Anwenders abgestimmt.

Experten versprechen sich von ihr, dass sie auch gegen Haarverlust wirksam ist. Es kann tatsächlich erwarten werden, dass Metabolic Balance bei Haarausfall eine Besserung erwirkt. Allerdings trifft dies in erster Linie auf den Haarschwund zu, der durch eine Mangelernährung verursacht wird. Abgesehen davon, ist die Ernährungsweise auch dazu imstande, die Gesundheit der Haare zu erhöhen. 

Welche Arten von Haarverlust gibt es?

So vielfältig wie die Ursachen können auch die Arten des Ausfalls sein. Relativ häufig ist bei Männern und Frauen der sogenannte diffuse Haarverlust. Hierbei fallen Ihnen die Haare gleichmäßig über den Kopf verteilt aus. Das Kopfhaar wird dabei immer dünner, bis die Haut stellenweise durchscheint.

Eine weitere häufige Art, von der hauptsächlich Männer betroffen sind, ist der erblich bedingte Haarverlust. Er nimmt zumeist an den Schläfen und im Bereich der Stirn seinen Anfang. Im weiteren Verlauf dehnt er sich bis zum Oberkopf aus, wobei sich zusätzlich an der Tonsur eine kahle Stelle bildet.

Als sehr belastend wird von den Betroffenen der kreisrunde Haarschwund wahrgenommen. Es bilden sich dabei scharf begrenzte, kahle Stellen auf Ihrem Kopf. Die Ursache für diese Form ist noch nicht hinreichend geklärt. Es wird aber davon ausgegangen, dass eine fehlgeleitete Immunabwehr schuld ist.

Mit Metabolic Balance können Sie Haarverlust unterschiedlicher Ausprägung verlangsamen und eine Besserung erwirken. Voraussetzung dafür ist, dass Sie die Diät richtig anwenden.

Die Vorteile im Überblick

Nahaufnahme von Händen, die eine gesunde Salatschüssel halten

Es handelt sich um eine Diät, die sich mit dem Stoffwechsel des Menschen befasst. Das Primärziel besteht darin, Blutzuckerschwankungen zu regulieren. Doch nicht nur hilft Metabolic Balance beim Abnehmen, sondern kann auch Haarschwund entgegenwirken. 

Einer der größten Vorteile der Diät ist, dass ebendiese auf eine ausgewogene Ernährung setzt. Sie können mit ihr also Gewicht verlieren, ohne dass Sie mit Mangelerscheinungen rechnen müssen. Aus diesem Grund handelt es sich dabei um eine Ernährungsweise, die Sie langfristig umsetzen können – denn der Verzicht wird als nicht zu drastisch empfunden.

Die Gewichtsreduktion ist damit von Dauer. Wenn Sie nach einer Diät suchen, die nicht die Pfunde purzeln lässt, sondern auch Ihr Wohlbefinden steigert, dann sind Sie mit der Metabolic Balance gegen Haarverlust gut beraten.

Gibt es auch erwähnenswerte Nachteile?

Leider gibt es auch bei dieser Diät einige negative Aspekte. So ist der Ernährungsplan mit einem hohen Zeitaufwand verbunden. Sie müssen in die Auswahl der Speisen sowie in Ihre Einkäufe also viel Zeit investieren. Auch müssen Sie im Vorfeld eine Blutabnahme vornehmen lassen. Nur so ist seitens der Experten eine Analyse des Stoffwechsels möglich. Außerdem ist es notwendig, etwaige Mangelerscheinungen abklären zu lassen.

Bei jenem Prozess sollte Ihnen zudem ein zertifizierter Betreuer zur Seite stehen. Nur mit seiner Hilfe können Sie diese Ernährungsweise sicher umsetzen. Dies gilt umso mehr, wenn bei Ihnen Haarausfall vorliegt. Soll Metabolic Balance den Haarverlust reduzieren, müssen Sie regelmäßig mit einer Fachkraft Rücksprache halten.

Welche Alternativen stehen mir zur Verfügung?

Es gibt neben der Metabolic Blance gegen Haarverlust natürlich noch weitere Optionen, die effektiv gegen Haarschwund helfen können.

So kann die sogenannte PRP-Behandlung viele positiven Erfolge in diesem Bereich verzeichnen. Hierbei wird dem Patienten eine kleine Menge Eigenblut abgenommen und anschließend mit einer wertvollen Vitamin-Mixtur angereichert. Im finalen Schritt wird das Serum in die kahlen Stellen der Kopfhaut injiziert. Somit wird das Wachstum der Haare auf eine natürliche Art angekurbelt.

Eine weitere Möglichkeit stellt die professionelle Haarpigmentierung dar. Ähnlich wie ein Permanent Make-up werden hierbei die betroffenen Stellen mit qualitativ hochwertigen Farbpigmenten bearbeitet und kaschiert. Das Resultat sieht natürlich und ästhetisch aus.

Besonders hilfreich können auch hochwertige Pflegeprodukte sein, die das Haar von außen stärken. Shampoos und Nahrungsergänzungsmittel, die auf entsprechende Inhaltsstoffe, wie zum Beispiel Biotin setzen, können bei regelmäßiger Anwendung dem Haarschwund effektiv entgegenwirken.

Lebensqualität kann mit der Metabolic Balance Diät gesteigert werden

Metabolic Balance ist eine Ernährungsweise, die Ihnen dabei helfen kann, Ihre Lebensqualität zu steigern. Doch sie fördert nicht nur Ihr Wohlbefinden, sondern gleichermaßen die Gesundheit Ihrer Haare. Mit Metabolic Balance können Sie Haarausfall vorbeugen oder sogar eine Besserung erwirken. Denn die Ernährungsweise stützt sich auf den Stoffwechsel des Menschen und passt sich damit Ihren Bedürfnissen an.

Bedenken Sie allerdings, dass Metabolic Balance Haarausfall nicht bei jedem Betroffenen behandeln kann. Auch ist die Diät nicht für jeden Menschen die richtige Wahl. Es ist daher wichtig, dass Sie sich im Vorfeld eindringlich über die Ernährungsform informieren. Lassen Sie sich im Zweifelsfall auch von einem Ernährungsberater unterstützen.

Alternativ können Sie auch weitere Behandlungsmethoden wie die PRP-Technik oder eine Haarpigmentierung in Anspruch nehmen. Oder Sie greifen zuerst auf ein qualitativ hochwertiges Pflegeprodukt gegen Haarschwund zurück. Auch hiermit kann es sein, dass dem Problem effektiv entgegengewirkt wird.

JETZT KOSTENLOSE ONLINE HAARANALYSE VOM EXPERTEN


Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose & unverbindliche Haaranalyse von den Experten an und erfahren Sie Ihren individuellen Behandlungspreis.

Haarkalkulator von Elithairtransplant

Kostenlose Haaranalyse sichern!


Diesen Beitrag teilen

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.