UPDATE ZUM CORONAVIRUS (COVID-19): Unsere Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen

Mehr erfahren
Seite wählen

NEO FUE – aktive Unterstützung für Ihre Haartransplantation

Elithair präsentiert die einzigartige Methode der NEO FUE, die exklusiv von unseren Spezialisten entwickelt wurde und weltweit nur bei uns angeboten wird. Mit der Verwendung der NEO FUE vor der Haartransplantation, werden die zu transplantierenden Haarfollikel aktiv in deren Robustheit und Stärke unterstützt.

NEO FUE Dr. Balwi Set

Eine revolutionäre Entwicklung: die NEO FUE exklusiv bei Elithair

Als einer der führenden Anbieter im Bereich der Eigenhaarbehandlungen, ist es für uns besonders wichtig, die Maßstäbe auf dem Markt zu setzen und neue Innovationen zu entwickeln. Diesbezüglich hat sich das erfahrene Team von Elithair auf die zusätzliche Stärkung der Haarfollikel vor der FUE Haartransplantation fokussiert und die NEO FUE entwickelt, die ausschließlich Patienten von Elithair erhalten. Das Verfahren ist weltweit einzigartig und wird nur bei Elithair angeboten - eine revolutionäre Entwicklung auf dem Gebiet der Haarverpflanzungen.

Anhand einer Studie mit mehreren tausend Patienten haben wir festgestellt, dass sich durch externe Stimulation, die Stärke und Festigkeit der Haarfollikel aus dem Spenderbereich steigern lässt.

Unsere hauseigenen Laborexperten haben für den neuen Prozess der NEO FUE ein spezielles Stammzellen-Serum entwickelt, welches nach dem Auftragen die zu transplantierenden Haarwurzeln aus ihrer Ruhephase erwachen lässt und zugleich die Mikroumgebung der Follikel mit frischen Stammzellen anreichert.

Struktur der DNA

Der medizinische Vorgang im Detail

Die Methode der NEO FUE vor der Haartransplantation wurde über einen längeren Zeitraum von unseren Spezialisten detailliert untersucht und weiterentwickelt. Elithair hat den Anspruch, die Prozesse einer Haartransplantation stetig zu optimieren, damit alle Patienten ein perfektes Endergebnis erhalten.

Bei der Entwicklung der NEO FUE wurden wichtige medizinische Aspekte berücksichtigt, die für die positive Stärkung und das maximale Haarwachstum der zu transplantierenden Haarfollikel von großer Bedeutung sind.

Struktur der DNA

Eine innovative Formel

Die NEO FUE enthält eine einzigartige Kombination an hochwertigen Inhaltsstoffen,
die hautfreundlich und hoch wirksam sind:

Pflanzliche Stammzellen

Hyaluronsäure

Biotin

Procapil

Welche Vorteile hat die Methode?

Als Patient einer Eigenhaarbehandlung möchte man nach dem Eingriff ein optimales Resultat erhalten. Hierbei wirkt sich die Anwendung NEO FUE Preparation Set positiv auf das Endergebnis aus.

Durch die Verwendung des Serums werden die Haarfollikel mit Stammzellen angereichert und mit einer erhöhten Kapillarernährung versorgt.

Dementsprechend sind die Grafts während der Entnahme widerstandsfähiger gegenüber der äußeren Umgebung und bleiben, trotz der kurzen Trennung von der Versorgungskette, stark und gesund. Somit können mit der NEO FUE weitaus mehr Grafts von hoher Qualität aus dem Spenderbereich entnommen werden, was nach der Behandlung für einen maximalen Haarwuchs und eine hohe Haardichte sorgt.

Weitere Vorteile im Überblick

  • Für alle Haartypen geeignet
  • Steigert die Durchblutung der Grafts
  • Stammzellen unterstützen die Mikroumgebung der Follikel
  • Grafts werden widerstandsfähiger
  • Anstieg in Kraft, Wirksamkeit und Festigkeit
  • Ruhephase der follikulären Einheiten wird beendet
  • Steigert die Qualität des Eingriffs bis zu 30%

Anwendung und Wirkungsverlauf

Jeder Patient erhält kurz vor der Eigenhaarverpflanzung die NEO FUE bestehend aus 2 Flaschen mit Serum und den dazugehörigen Mikronadel-Dermaroller. Die Nutzung des Kits erfolgt n zwei unterschiedlichen Tagen, jeweils kurz vor der eigentlichen Haarverpflanzung.

1. Anwendung

7 Tage vor Ihrer Haartransplantation tragen Sie die erste Flasche Serum im Spenderbereich auf. Nutzen Sie hierfür den im Kit enthaltenen Dermaroller. Fahren Sie mit dem Utensil sanft über die Kopfhaut des Entnahmebereichs. Hierdurch werden die Poren geweitet und öffnen sich. Anschließend verteilen Sie das Serum an die vorher behandelten Stellen.

2. Anwendung

1 Tag vor der Operation wiederholen Sie genau den gleichen Vorgang mit der zweiten Flasche Serum. Achten Sie bitte immer darauf den Spenderbereich sauber zu halten und vor jeder Anwendung die Hände gründlich zu waschen.

Wirkung

Bereits nach der ersten Anwendung entfaltet die NEO FUE seine volle Wirkung. Die sogenannte dermale Papillenregion, die die Haarfollikel nährt, wird angeregt und es tritt eine Erhöhung der Perfusion im Gefäßbett der Transplantatregion auf.

Das stammzellenreiche Spezialserum wirkt schnell in der Mikroumgebung der Haarfollikel und erhöht die Freisetzung lokaler Faktoren wie BMP, Wnt und FGF (Fibroblasten-Wachstumsfaktor).

Als Elithair-Team haben wir beobachtet, dass die unterstützende NEO FUE die Qualität von Haartransplantationsoperationen um bis zu 75 - 90% erhöht

Die NEO FUE: effektive Unterstützung für volles Haar

Als Vorreiter auf dem Gebiet der Haarverpflanzungen hat es Elithair geschafft, mit der NEO FUE eine Methode zu entwickeln, die das Endergebnis einer Eigenhaarbehandlung positiv unterstützen kann. Das Spezialserum kommt exklusiv bei uns zum Einsatz und bereitet die Haarfollikel aus dem Spenderbereich für den bevorstehenden Eingriff bestens vor. Die erhöhte Robustheit, Stärke und Wirksamkeit der Grafts bietet perfekte Voraussetzungen für optimale Resultate nach dem Eingriff.