Dang Quai bei Haarausfall - Chinesische Herbale Medizin

Hilft die Heilpflanze Dong Quai bei Haarausfall?

WIE VIELE GRAFTS BENÖTIGEN SIE?


✔️ 99% Weiterempfehlungsquote
✔️ 100% Vertrauen
✔️ Top - Erfahrungsberichte
Kostenlose Beratung

Personen, die von Haarausfall betroffen sind, suchen oft nach unterschiedlichen Möglichkeiten, um das Fortschreiten des Verlustes der Haare zu stoppen. Insbesondere verschiedene Haarwuchsmittel scheinen häufig Wunder zu versprechen. Auch der chinesischen Engelwurz wird eine positive Wirkung auf die Haargesundheit zugeschrieben. Doch hilft Dong Quai wirklich gegen Haarausfall?


Inhaltsverzeichnis


  1. Kann Dong Quai gegen Haarausfall helfen?
  2. Welche Wirkung hat Dong Quai?
  3. In welcher Form wird die Heilpflanze eingenommen?
  4. Hilft Dong Quai immer gegen Haarverlust?
  5. Was hilft wirklich bei Haarausfall?
  6. Die Wirkung von Dong Quai gegen Haarverlust ist nicht bewiesen

Kann Dong Quai gegen Haarausfall helfen?

Seit mehr als 2 000 Jahren findet die Pflanze sowohl in der Indischen als auch in der Traditionellen Chinesischen Medizin Anwendung. Die Heilpflanze Dong Quai wird auch als “weiblicher Ginseng” bezeichnet, denn sie kann sich positiv auf das Wohlbefinden in den Wechseljahren auswirken. Die Heilpflanze, die auch chinesische Engelwurze genannt wird, ist reich an Vitamin E, Vitamin B12 und Beta Carotin.

Verschiedene Nährstoffe und Vitamine sind wichtig für ein gesundes und kräftiges Haarwachstum. Insbesondere die Vitamin B-Komplexe tragen maßgeblich zur Haargesundheit bei. Über die Heilpflanze können demnach wertvolle Vitamine in den Körper gelangen, die sich positiv auf das Wachstum der Haare auswirken.

Welche Wirkung hat Dong Quai?

Das Heilmittel wird in der Regel in Verbindung mit anderen Kräutern aus der Chinesischen oder Indischen Traditionellen Medizin eingenommen. Das Kraut beeinflusst unter anderem den Östrogenspiegel. Dieser wird reguliert, egal, ob er zu hoch oder zu niedrig ist. Dadurch kann die Heilpflanze den Hormonspiegel wieder in Einklang bringen.

Darüber hinaus wird der chinesischen Engelwurz positive Wirkung auf die den Blutkreislauf zugeschrieben. Durch die regelmäßige Einnahme von Dong Quai wird die Anzahl der roten Blutkörperchen verbessert. Von vielen Seiten wird berichtet, dass die heilende Pflanze Dong Quai gegen Haarausfall hilft. Diese Auswirkungen sind jedoch bisher wissenschaftlich nicht belegt.

Allerdings kann die Regulierung des Hormonspiegels dazu führen, dass dem Haarverlust entgegengewirkt wird, sofern die Ursache hormonell bedingt ist. Die Einnahme von Dong Quai gegen Haarverlust kann demnach nur dann hilfreich sein, wenn die Ursache für Ihren Haarverlust hormonell bedingt ist. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie bei einem Arzt feststellen lassen, durch was Ihr Haarverlust ausgelöst wird.

Kostenlose Haaranalyse sichern!

100% kostenlos & unverbindlich!

In welcher Form wird die Heilpflanze eingenommen?

Dong Quai gegen Haarverlust kann in verschiedenen Formen eingenommen werden. Dabei wird die Heilpflanze stets innerlich angewendet. Besonders beliebt ist die Einnahme in Form von Kapseln. Jedoch ist sie auch als Tee, Tablette oder in Form einer Tinktur erhältlich. Darüber hinaus kann die Wurzel auch roh verzehrt werden.

Hilft Dong Quai immer gegen Haarverlust?

Wie bereits erwähnt, ist die Wirkung von der Heilpflanze nicht wissenschaftlich bewiesen. Darüber hinaus kann sie überhaupt nur dann eine positive Wirkung auf den Haarverlust haben, wenn dieser ausschließlich hormonell bedingt ist. Es gibt jedoch viele verschiedene Ursachen, wodurch der Verlust der Haare ausgelöst werden kann. Hierzu zählen unter anderem erbliche Faktoren, Erkrankungen und Medikamente oder mechanische Ursachen.

Um die geeignete Behandlungsmöglichkeit für Ihren Haarverlust zu finden, ist es zunächst wichtig, dass durch einen kompetenten Arzt der Ursache genau auf den Grund gegangen wird. Obwohl die Einnahme der chinesischen Heilpflanze sich demnach womöglich positiv auf die Haargesundheit auswirkt, sterben bei akutem Haarausfall häufig die Haarwurzeln ab. Sobald diese irreversibel geschädigt sind, kann dort generell kein Wachstum mehr entstehen.

In einem solchen Fall können weder Medikamente noch andere Therapiemaßnahmen gegen den fortschreitenden Verlust der Haare helfen.

Was hilft wirklich bei Haarausfall?

Wenn Sie unter Haarverlust leiden und Ihre Haarwurzeln bereits teilweise irreversibel geschädigt sind, werden mit der Zeit immer mehr Haare ausfallen. Dadurch entsteht bei vielen Betroffenen auch ein Verlust des Selbstbewusstseins und der Lebensqualität. Eine wirklich dauerhafte und vor allem effektive Lösung bietet ausschließlich die Haartransplantation.

Mit der bewährten FUE-Methode ist es möglich, einzelne follikuläre Einheiten zu verpflanzen, sodass ästhetische und sehr natürliche Ergebnisse entstehen. Bei den Haarexperten von Elithairtransplant sind Sie in den besten Händen. Bereits seit vielen Jahren ist das Team rund um Dr. Balwi auf Eigenhaarverpflanzungen spezialisiert. Während des operativen Eingriffs werden Ihnen gesunde follikuläre Einheiten aus dem Bereich Ihres Hinterkopfes entnommen.

Diese werden anschließend im Labor in eine spezielle Nährstofflösung eingelegt und aufbereitet. Im Anschluss daran werden Ihnen die gesunden follikulären Einheiten in die kahlen Stellen auf Ihrer Kopfhaut implantiert. Durch die neusten Techniken und Verfahren ist es Elithairtransplant möglich, Ihnen eine hohe Anwuchsrate zu garantieren.

Bereits nach wenigen Monaten können Sie sich über ein neues und gesundes Wachstum Ihrer Haare freuen. Bereits nach einem Jahr ist das vollständige Ergebnis zu sehen. Für Außenstehende ist später nicht sichtbar, dass Sie sich einer Haarimplantation unterzogen haben.

Die Wirkung von Dong Quai gegen Haarverlust ist nicht bewiesen

In der Traditionellen Chinesischen Medizin ist die Heilpflanze ein fester Bestandteil. Ihr wird von vielen unter anderem eine positive Wirkung auf die Haargesundheit zugeschrieben. Dies liegt unter anderem daran, dass das Mittel viele wichtigen Vitamine erhält, die für das Wachstum der Haare essenziell sind. Darüber hinaus geht man davon aus, dass Dong Quai gegen Haarausfall hilft, da sie den Hormonspiegel regulieren kann. Insbesondere dann, wenn der Haarverlust hormonell bedingt ist, kann die Einnahme der Pflanze sinnvoll sein.

Allerdings ist es nicht wissenschaftlich bewiesen, dass Dong Quai gegen Haarverlust hilft. Sollten Sie sehr unter dem Ausfall leiden, ist die einzige anhaltende Lösung eine Eigenhaarverpflanzung. Bei einem solchen Eingriff werden eigene gesunde Haarfollikel aus dem Spender- in den Empfängerbereich eingesetzt, der von Haarverlust betroffen ist.

Nach einiger Zeit entsteht dort wieder ein natürliches und kräftiges Wachstum der Haare.

Elithairtransplant ist bereits seit vielen Jahren auf Eigenhaarbehandlungen spezialisiert und setzt dabei stets die neusten Techniken ein. Die Haarexperten rund um Dr. Balwi beraten Sie gerne ausführlich rund um das Thema Haarimplantation.

JETZT KOSTENLOSE ONLINE HAARANALYSE VOM EXPERTEN


Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose & unverbindliche Haaranalyse von den Experten an und erfahren Sie Ihren individuellen Behandlungspreis.

Haarkalkulator von Elithairtransplant

Kostenlose Haaranalyse sichern!


Diesen Beitrag teilen

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema

Haarausfall