Haaransatz beim Mann

Der Haaransatz beim Mann bestimmt das Erscheinungsbild

WIE VIELE GRAFTS BENÖTIGEN SIE?


✔️ 99% Weiterempfehlungsquote
✔️ 100% Vertrauen
✔️ Top - Erfahrungsberichte
Kostenlose Beratung

Fortschreitender Haarausfall hat zur Folge, dass auch der Haaransatz beim Mann immer weiter nach hinten tritt. Dieser Umstand ist für viele Betroffene eine große Belastung. Eine Eigenhaarverpflanzung hilft dabei, die kahlen Stellen auf dem Kopf wieder aufzufüllen. Allerdings kommt es immer wieder vor, dass das Ergebnis nach einer Haarimplantation sehr unnatürlich wirkt.


Wie wichtig ist der Haaransatz beim Mann?

Haaransatz beim Mann - gezeichnete Haarlinie vor der Behandlung

Als Haaransatz wird allgemein die Grenze zwischen der Stirn und dem Kopfhaar bezeichnet. Bei Männern bilden sich im Verlauf des Haarverlusts meist zunächst die typischen Geheimratsecken. Die Haarlinie eines jeden Menschen ist ein wichtiges Merkmal für das gesamte Erscheinungsbild. Durch die Linie werden die Proportionen des Gesichts maßgeblich bestimmt. Dies wirkt sich natürlich auch auf die Ausstrahlung auf andere Personen aus.

Wenn der Haarausfall jedoch immer weiter fortschreitet bildet sich, insbesondere bei erblich bedingtem Verlust, die Haarlinie immer weiter zurück. Denn erblich bedingte Alopezie äußerst sich meist dadurch, dass die Haare zunächst im Schläfen- und Stirnbereich zunehmend lichter werden. Ein Haaransatz, der immer weiter zurückgeht, verursacht eine hohe Stirn, was viele Betroffene als störend empfinden.

Kostenlose Haaranalyse sichern!

100% kostenlos & unverbindlich!

Welche Möglichkeit gibt es, um die ursprüngliche Haarlinie wiederherzustellen?

Haaransatz beim Mann - Dr. Balwi zeichnet natürliche Haarlinie

Mit Hilfe einer Eigenhaartransplantation lässt sich der Haaransatz beim Mann wieder auffüllen. Hierzu verwendet das Team von Elithairtransplant die innovative FUE-Methode. Diese ermöglicht das Verpflanzen von einzelnen follikulären Einheiten. Bei dem Eingriff kann auch der Haaransatz verändert und angepasst werden, sodass wieder ein einheitliches und ästhetisches Gesamtbild entsteht.

Bevor die Behandlung startet, wird Ihnen der Haarspezialist die Haarlinie anzeichnen, sodass Sie bereits erahnen können, wie das Ergebnis später aussieht. Sie sollten darauf achten sich an einen erfahrenen und seriösen Haarprofi zu wenden, der erst mit dem Eingriff beginnt, wenn Sie mit dem angezeichneten Haaransatz zufrieden sind.

Was sollte beachtet werden, damit der Ansatz der Haare natürlich wirkt?

Natürlich wünschen sich die meisten Betroffenen, dass für Außenstehende später nicht sichtbar ist, dass eine Transplantation der Eigenhaare durchgeführt wurde. Es kommt jedoch immer wieder vor, dass gerade der Haaransatz beim Mann nach einem solchen operativen Eingriff sehr unnatürlich wirkt, wodurch bereits von weitem ersichtlich ist, dass hier nachgeholfen wurde.

Sie sollten sich daher immer an einen sehr erfahrenen und kompetenten Haarspezialisten wenden, damit Sie nach dem Eingriff kein böses Erwachen erleben. Die perfekte Linie der Haare fordert viel Fingerspitzengefühl und Erfahrung. Bei Dr. Balwi, der bereits zehntausende Haartransplantationen erfolgreich durchgeführt hat, sind Sie hierfür in den besten Händen.

Bei der Anwendung der FUE-Methode werden einzelne follikuläre Einheiten verpflanzt. Dies ist insbesondere für das Setzen eines natürlichen Haaransatzes von großem Vorteil. Haare kommen nicht einzeln, sondern in natürlichen Bündeln, also den follikulären Einheiten vor. Diese können zwischen ein bis vier Haare enthalten. Diese Tatsache ist auch dafür verantwortlich, dass das Ergebnis nach einer Eigenhaarverpflanzung in einigen Fällen sehr künstlich ist.

Denn um natürlich zu wirken, sollten im vordersten Bereich des Kopfes ausschließlich Single-Grafts, also follikuläre Einheiten mit lediglich einem Haar, verpflanzt werden. Wenn bei der Transplantation Grafts mit zu vielen Haaren in den Bereich der Haarlinie transplantiert werden, wirkt das Haar an dieser Stelle unnatürlich dicht.

Wie wird ein natürlicher Haaransatz erreicht?

Wie bereits erwähnt, sollte bei der neuen Haarlinie darauf geachtet werden, dass dort ausschließlich Single-Grafts verpflanzt werden. Darüber hinaus ist es jedoch genau so wichtig, dass der Haarspezialist auf die Wuchsrichtung achtet und diese den übrigen Haaren anpasst. Um ein authentisches Ergebnis zu erzielen, sollten die Grafts demnach nicht in Reih und Glied verpflanzt werden.

Der Spezialist sollte auf die natürliche Wuchsrichtung des Patienten achten, die von Patient zu Patient unterschiedlich sein kann. Eine abwechselnde und vor allem unregelmäßige Dichte wirkt im Endergebnis später viel ästhetischer und vor allem natürlicher als ein sehr dichter und gerader Haaransatz beim Mann. Bei dem Einsetzen der Grafts im Stirnbereich muss demnach der Einsetzwinkel genau den Positionen Ihrer noch vorhandenen Haare entsprechen.

Die Proportionen Ihres Gesichts und Ihre Kopfform müssen unbedingt beim Setzen der neuen Linie beachtet werden. Statt einer harten Kante sollte optimalerweise ein fließender Übergang entstehen. Einige Millimeter hinter dem Haaransatz können dann Multi-Grafts, also follikuläre Einheiten mit mehreren Haaren, verpflanzt werden. So kann sowohl ein natürliches Ergebnis am Haaransatz als auch am Oberkopf erzielt werden.

Die FUE-Methode erzielt natürliche Ergebnis

Dr. Balwi und das Team von Elithairtransplant führen eine Eigenhaarverpflanzung mit der innovativen und bewährten FUE-Methode durch. Hierbei werden die einzelnen follikulären Einheiten mittels einer speziellen und sehr dünnen Hohlnadel entnommen. Anschließend werden diese im Labor aufbereitet und in eine spezielle Nährlösung eingelegt.

Für das spätere Einpflanzen der follikulären Einheiten wird bei dieser Technik lediglich ein winziger Hautzugang benötigt. Das bietet den Vorteil, dass es im Vergleich zu anderen Haartransplantationsmethoden zu so gut wie keiner Bildung von Narben kommt. Dadurch das bei diesem Verfahren die Grafts einzeln entnommen und auch verpflanzt werden, sind sehr natürliche Ergebnisse des Ansatzes der Haare möglich.

Die Haarlinie ist maßgeblich entscheidend für das Gesamtergebnis

Haaransatz beim Mann - Natürliche Haarlinie nach Haartransplantation

Wenn Sie unter Ihrem Haarausfall leiden und diesem ein Ende bereiten möchten, ist eine Eigenhaarverpflanzung die optimale Lösung. Beim Verpflanzen der Haare gibt es jedoch einiges zu beachten, weshalb Sie sich stets für seriöse und erfahrene Haarexperten, wie zum Beispiel Dr. Balwi und sein Team, entscheiden sollten. Bei der Haarlinie zeigt sich jedoch das wahre Können eines jeden Haarspezialisten.

Denn immer wieder kommt es vor, dass insbesondere der Haaransatz beim Mann nach einem solchen operativen Eingriff sehr unnatürlich wirkt. Dies sollte unbedingt vermieden werden, da sonst das gesamte Endergebnis ruiniert werden kann. Ein kompetenter Haarprofi wird Ihnen zunächst Anzeichnen, wo später die Haarlinie verläuft.

Erst, wenn Sie mit diesem Verlauf einverstanden sind, sollte die Haarimplantation beginnen. Um ein natürliches Ergebnis zu erreichen, ist es vor allem wichtig, dass im vorderen Stirnbereich ausschließlich Single-Grafts verpflanzt werden. Zusätzlich müssen stets die natürliche Wuchsrichtung Ihrer Haare, die Form Ihres Kopfes und die allgemeinen Proportionen beachtet werden.

Das Team von Elithairtransplant hat bereits zahlreiche erfolgreiche Haarverpflanzungen durchgeführt. Dr. Balwi ist eine echte Koryphäe auf dem Gebiet der Eigenhaartransplantation und hat bereits eine hohe Anzahl an Kunden glücklich gemacht.

JETZT KOSTENLOSE ONLINE HAARANALYSE VOM EXPERTEN


Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose & unverbindliche Haaranalyse von den Experten an und erfahren Sie Ihren individuellen Behandlungspreis.

Haarkalkulator von Elithairtransplant

Kostenlose Haaranalyse sichern!

JETZT KOSTENLOSE ONLINE HAARANALYSE VOM EXPERTEN


Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose & unverbindliche Haaranalyse von den Experten an und erfahren Sie Ihren individuellen Behandlungspreis.

Haarkalkulator von Elithairtransplant

Kostenlose Haaranalyse sichern!


Diesen Beitrag teilen

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema

Haarausfall